URL: www.caritas-speyer.info/fortbildungen/kinder-unter-drei-bewegt-die-welt-erobern/2226102/
Stand: 27.06.2019
  • 21. November 2022  - 

  • 22. November 2022

Kinder unter drei: Bewegt die Welt erobern

Kinder entwickeln ihre körperlichen, geistigen, emotionalen und sozialen Kompetenzen, indem sie Dinge anfassen, mit anderen Kindern toben oder springen. Bewegung ist gerade für die Jüngsten eine elementare Ausdrucksform sowie Grundlage von Gesundheit und Bildung. Bewegung, Wahrnehmung und Spiel sind nicht nur kindgemäße Prinzipien der Beziehungsgestaltung und Entwicklungsbegleitung, sondern zugleich Grundpfeiler einer guten pädago-gischen Qualität.
Die von der Universität Bayreuth und der Bundesarbeitsgemeinschaft für Haltungs- und Be-wegungsförderung e.V. entwickelte Fortbildung nimmt die besonderen Herausforderungen im Umgang mit Kindern unter 3 Jahren in den Blick und reflektiert diese auf Basis eines humanis-tischen und ressourcenorientierten Menschenbildes.
Folgerungen für die Weiterentwicklung der Arbeit in den Kitas der Teilnehmenden werden abgeleitet, nächste Schritte für die Weiterentwicklung der pädagogischen Konzepte in den Häusern unter Einbezug der Teams werden besprochen.

Inhalte
Pädagogische Fachkräfte erweitern ihre persönlichen und berufsbezogenen Kompetenzen, insbesondere durch die Auseinandersetzung mit folgenden Aspekten:
• Gestaltung einer entwicklungsfördernden Beziehung zu Kindern
• Etablierung kindgerechter und bedürfnisorientierter Handlungsweisen
• Umgang mit Erwartungen an die berufliche Rolle
• Initiierung individueller Bildungsprozesse im Rahmen institutioneller Gruppenbetreuung
• Aufbau tragfähiger und konstruktiver Beziehungen zu Eltern
• Entwicklung übereinstimmender Arbeitsweisen im Team

Zielgruppen: Pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen in der Arbeit mit Kindern bis drei Jahren

Referentin: Janka Heller

Seminargebühr: 190,00 € ohne Übernachtung; 250,00 € mit Übernachtung

Wichtige Hinweise zur Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt personenbezogen, hierfür muss sich jede Person im Anmeldesystem einmalig registrieren. Anschließend müssen Sie diese Daten nicht bei jeder Anmeldung erneut eingeben. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie Ihren Anmeldestatus jederzeit überprüfen können. Sie erhalten nach Anmeldung eine automatische Bestätigung. Die tatsächliche Zulassung erfolgt jedoch erst mit Erhalt der Einladung und Rechnung. Es gelten die Üblichen Teilnahmebedingungen, siehe:
http://www.ilf-mainz.de/wp-content/uploads/2019/04/Arbeitsfeld_Kita_Teilnahmebedingungen_Storno.pdf

Mail-Adresse:
Bitte verzichten Sie bei der E-Mail-Adresse auf eine allgemeine Adresse, auf die mehrere Kolleg*innen zugreifen können (wie z.b. info@ oder Kita@), da sich sonst keine weitere Person über diese Mail- Adresse registrieren kann. Die personenbezogene Mailadresse erleichtert darüber hinaus die gezielte Kommunikation.

Rechnungsanschrift:
Wenn die Rechnungsanschrift von der Einrichtungsanschrift abweicht, tragen Sie bitte im Online-Anmeldeverfahren im Feld "Zusatzhinweise" die genaue Formulierung der Rechnungsanschrift ein.

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen in der Arbeit mit Kindern bis drei Jahren

Referent(in)

Janka
Heller

Referentin



Links

Copyright: © caritas  2022